Aktivitäten 2017


Dezember 2017

08.12.2017 Spaßtraining mit Glühwein Ausklang


Am Freitag fand um 18:30 für alle ein gemeinsames Spass Training statt.

Trotz Kälte und allen anderen vorweihnachtlichen Terminen waren doch 

noch 10 Hundeteams erschienen.


Die Stationen beinhalteten Slalomlaufen, Eierlauf, Abrufen und Sprint. Auch ausgelegten Leckerlies mussten die Hunde wiederstehen können.


Es war eine grosse Gaudie und hat allen viel Spaß gemacht.


Zum Aufwärmen und zur kleinen Stärkung gab es dann für die Hundehalter im Anschluß heissen Glühwein und ne heisse Wurst.


Ja und damit beenden wir das Training 2017 und freuen uns auf nächstes Jahr.


Ausklang 2017


   



02.12.2017 - Weihachtsfeier im Vereinsheim


Am Samstag den 02.12.2017 fand ab 18 Uhr unsere interne Weihnachtsfeier im Vereinsheim statt. Es war ein toller Abend, viel gegessen und viel gelacht, so macht die Gemeinschaft im Verein Spaß.


Eine gigantische Tafel war hergerichtet worden, Raclette mit den feinsten Zutaten, Secco, leckere Weine, Desserts und Eierlikör selbst gemacht - einfach alles was das Herz begehrte.


Zum Auftakt der Feier begrüßte unsere 1. Vorsitzende Gabriele Weishaar alle Gäste und dankte allen Hundefreunden herzlich für ihre Unterstüzung und das Vertrauen in diesem Jahr. 


Auch der 2. Vorsitzende Gerald Wagner sprach seinen 4 Kolleginnen vom Vorstandsteam herzlichen Dank für all das geleistete Training aus.


Zusammen mit seiner „Weihnachtsfee Tanja“ überreichte er den 4 Damen Dankespräsente, die riesigen Anklang fanden. Dafür ganz herzlichen Dank an die Mitglieder, die zu dieser tollen Überraschung beigetragen haben.


Besonderen Dank ging auch an unsere beiden Männer Bernd und Karl-Heinz, die für uns viele Male hinter den Kulissen ehrenamtlich mit Bauarbeiten oder Rasenmähen beschäftigt sind.   

Xmas 02.12.2017


 


November 2017


26.11.2017  Glühweinevent - Bewirtung


Am Sonntag den 26.11.2016 fand zum 6. Mal der Glühweinevent im Weingut Weishaar statt. Ab 16.00 Uhr strömten bereits die ersten Besucher in den weihnachtlich geschmückten Hof.


Unsere angebotene "Bunte Hundlersuppe" und die gegrillten "Beef-Burger" fanden wieder sehr grossen Anklang. Es gab dazu auch leckeren Glühwein, Kinderpunsch, "süßes Leckerlie", diverse Weine und Secco, und im magisch beleuchteten Weinkeller konnte man die eine oder andere Weinköstlichkeit genießen.

 

Für die Hundefreunde war es wieder mal ein gelungener und erfolgreicher Abend, denn wir waren bereits um 20 Uhr ausverkauft.


Wir danken allen unseren Gästen ganz herzlich für Ihren Besuch. 

Ebenso ein herzliches Dankeschön an alle unsere Helfer, die im Einsatz waren

**Die Vorstandschaft **


Glühwein 26.11.2017


    

Oktober 2017


2. Begleithundeprüfung


Am Sonntag den 08.10.2017 fand auf unserem Vereinsgelände unsere 2. Begleithundeprüfung statt. Insgesamt haben 9 Eichstetter Hundefreunde und 6 Hundler aus benachbarten Vereinen in Theorie und Praxis teilgenommen.


Es begann früh morgens um 8:00 Uhr mit dem theoretischen Teil, 30 Fragen zum Thema Hund mussten als erstes beantwortet werden. 10 Hundefreunde waren zum Test gefordert und sie haben alle bestanden.


Danach folgte um 9 Uhr der praktische Teil auf dem Hundeplatz, der jedoch  bei starkem Regen doch recht unangenehm war. Gleich im Anschluß daran der Straßen-Menschen-Verkehrs-Teil vor dem Vereinsgelände.   

 

Noch vor 12 Uhr durften die Urkunden und Pokale dann in Empfang genommen werden. Hurra, 6 Hundefreunde haben es geschafft !!!

Zur Stärkung und besonders zum Aufwärmen hatten wir für alle unsere leckere „Hundler-Suppe“ auf dem Speiseplan.


Vielen Dank dem Richter Herrn Uwe Bächtlin (Schutzdienst Grenzach-Wyhlen), der uns bewertet hat. Ganz besonders danken möchten wir Gaby Weishaar und Diana Wiedemann-Kowalke, die uns mit unseren Hunden wieder mal hervorragend auf diese Begleithundeprüfung vorbereitet haben !!


BH 8.10.2017


Wir gratulieren herzlich: (von links)

Renate Sprich mit Gerry, Dorothee Studer mit IIvy (Rettungshundestaffel Ortenau), Michael Fischer, Diana Wiedemann-Kowalke mit Paco, Sandra Danzeisen, Arlette Hafke mit Inka   

BH


1  

August 2017


Mega Einsatz bei der 5. Kruttenau Weinparty im Weingut Weishaar


Kruttenau

Am Freitag den 4.8. und Samstag den 5.8. fand ab 18 Uhr die 5. Kuttenau Weinparty im Weingut Weishaar statt, und die Hundefreunde haben wieder an beiden Tagen gewirtet. 


Der Besucherstrom startete pünktlich um 18 Uhr,  und hielt an bis spät in die Nacht.


Wir hatten einen unglaublichen Erfolg. Alle unsere Flammkuchen, Beef-Burger, Käsewürfel, Brezeln und gegrillten Hot-Dogs waren noch vor Mitternacht ausverkauft.


Wir danken allen unseren Gästen ganz ganz herzlich für Ihren Besuch, und freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Ein ganz herzliches Dankeschön geht natürlich an alle unsere fleißigen Helfer, die an beiden Tagen Non-Stop im Einsatz waren. Auch den Helfern vielen Dank, die beim Aufbau und Abbau mitgeholfen haben.


** Die Vorstandschaft **


Freitag 4.8.


  

Samstag 5.8.


  

Juli 2017


10 Jahre Hundefreunde - Jubiläumshock am 22.07.2017


Der 2. Vorsitzende Gerald Wagner begrüßte die anwesenden Gäste, und erinnerte in den Grußworten auch an die Gründung des Vereins im Jahr 2007.


Auch Bürgermeister Bruder konnte sich diesen Worten nur anschließen. Damals hatte der Verein im Umfeld der Reitsportanlagen bei der Aumühle sein Übungsgelände. Seit 2016 hat der Verein nun in den Bruckmatten seine neue Heimat gefunden, worauf er nach vielen Arbeitsstunden sehr stolz sein kann, und mit einem schönen Vereinsheim und einem großen Übungsgelände aufwarten kann.

Herr Bruder bedankte sich beim Verein für all die geleisteten Einsätze und Bewirtungen innerhalb der Gemeinde.


Die aktiven Mitglieder zeigten am Samstag auf dem Parcours, was sie ihren vierbeinigen Lieblingen in vielen Übungsstunden schon beigebracht hatten. Von Gaby Weishaar wurde die Erziehungsgruppe mit 8 Hunden vorgestellt, bei denen das Verhalten in Alltagssituationen und auch die Sozialisierung mit Artgenossen trainiert wird.


Schon höhere Ansprüche werden an Hunde und Hundehalter im Rally Obedience gestellt, wie Gerald Wagner erläuterte. Aufmerksam verfolgten die Gäste den Lauf eines Parcours der Klasse 1, der von Schriftführerin Petra Hummel mit Hündin Flora vorgeführt wurde.


Die Fun-Sport Gruppe angeleitet von Inka Fischer zeigte etwas Konditionstraining für Hund und Hundeführer, für alle die mit dem Hund spielerisch Spaß haben möchten, aber auch trotzdem mit ihm arbeiten möchte. Der Fun-Sport verbindet und vereinigt Elemente anderer Hundesportarten, wie z.B. Hindernislauf, Slalom, Tunnel, Gehorsam und Aufmerksamkeit. Ab September 2017 wird auch diese Gruppe im Trainingsprogramm des Vereins angeboten werden.


Günter Weiß erläuterte in der praktischen Vorführung mit seiner Hündin Amy, wie man im Team Balance die Beziehung des Mensch-Hund Teams verstärken und intensivieren kann. Auch Gaby Weishaar mit Collie Beau konnte mit Ihren Übungen das Publikum begeistern.


Formation



Abgerundet wurde der Jubiläumshock mit der Formationsvorführung.

7 Hundeführer hatten mit ihren Hunden auf Musik einen tollen Lauf einstudiert und vorgeführt. Diverse Übungen zu Sitz, Platz, Bleib, Abrufen und Slalom wurden gezeigt, und mit Bravour von allen gemeistert.


Es wurde noch bis spät in den Abend hinein gefeiert, wobei das Wetter durchaus passend war, die große Hitze blieb zum Wohl von Mensch und Hund zum Glück aus, alles in allem war es ein tolles und gelungenes Fest.


Allen Besucher sagen wir herzlichen Dank. Ebenso vielen Dank an unser Helferteam, das den ganzen Abend im Einsatz war.


Weitere schöne Fotos von unserem 10 jährigen Jubiläum hier in der Bildergalerie.


10 Jahre Jubiläum


   


Hundler stehen Spalier - 2 Hochzeiten am 01. Juli 2017


Samstag war Großeinsatz mit den Hunden am Rathaus in Eichstetten.

Gleich 2 Hochzeiten standen an, und wir wollten die Brautpaare überraschen.


Und das ist uns auch bestens gelungen. Wir standen 2 x Spalier, und alles ist toll gelaufen, auch für die Hunde, es war ein gutes Training mit vielen fremden Menschen.


Ganz herzlichen Glückwunsch den beiden  Brautpaaren, und alles alles Gute auf dem gemeinsamen Lebensweg.


Ingo und Simone      /    Lisa und Christian  

Ingo und Simone


  

Lisa und Christian



Juni 2017


Pfingstwanderung am 4. Juni 2017


Wir trafen uns am Pfingst-Sonntag um 10 Uhr am Mühlenberg, am Parkplatz beim Wasserreservoir.  Das Wetter hatte sich doch noch gut entwickelt, denn um  9 Uhr hat es noch stark geregnet


Vom Mühlenberg aus wanderten wir mit 5 Hunden gute 1,5 Std. in den Reben Richtung Bahlingen und wieder zurück..


Um 12 Uhr kehrten wir beim Schützenhaus zum Mittagessen ein, wo der alljährliche Schützenhock statt fand. Wieder mal haben wir einen schönen Tag zusammen verbracht. 


Pfingsten


1  

   


Mai 2017


Verkaufsoffener Sonntag 21.05.2017


Unter dem Motto "Eichstetten Aktiv"  fand am Sonntag den 21.05.2017 ein verkaufsoffener Sonntag statt, Ausrichter war der Gewerbeverein Eichstetten.


Auch die Hundefreunde waren mit von der Partie. Wir durften den Vorplatz der Firma "Wiedemann-Landtechnik" nutzen, um dort zu bewirten.


Pünklich 9 Uhr trafen wir uns zum Aufbau. Gegen 11:30 Uhr schauten bereits die ersten Besucher vorbei, und unser Gewürzbraten und die Grillwürste fanden wieder mal sehr großen Anklang. Bereits um 17 Uhr waren wir ausverkauft, es war einfach super.


Bernd hatte seinen Feuerwehr-Oldtimer aufgestellt, dort bekam man frisch gezapften Urtrunk, Radler und auch alkoholfreie Getränke.


Wir danken allen unseren Gästen ganz herzlich für ihren Besuch.

Danke auch an alle unsere Helfer - schön dass ihr da wart.


Besonderen Dank an Firma Wiedemann, dass wir den Vorplatz nutzen durften.


Herzlichen Dank auch an Bernd, der unseren Durst mit "optischem Blickfang" gelöscht hat.

 

Sonntag 21.05.17




März 2017


2. Rally Obedience Seminar mit Iris Sommerauer


Am Samstag den 18.03.2017 und am Sonntag den 19.03.2017 fand unser zweites Seminar zum Thema „Rally Obedience“ statt, dieses Mal auf dem Rasenplatz.


Insgesamt waren 24 Interessenten angemeldet, die Seminartage waren in verschiedene Leistungsklassen unterteilt. Samstag Beginner und Klasse 1, am Sonntag Klasse 2 und 3.


Vielen Dank an Iris Sommerauer, die mit uns diese 2 Tage intensiv trainiert hat.

Wir haben die neuen Schilder des Regelwerks 2017 gelernt und sind sie auch im Trainingsparcours gelaufen.


Alles in allem konnten wir wieder mal einen vollen Erfolge verbuchen, das Seminar war wunderbar. Wir haben sehr viel gelernt, wurden prima bewirtet, und hatten viel Spaß zusammen


Vielen Dank an all unsere Helfer in der Küche und an unsere fleißigen Spender die uns Kuchen und Salate gebracht haben.

   

Beginner / 1



Klasse 2 / 3



Impfaktion am Samstag  den 11. März 2017


Unser erstes Event in diesem Jahr war die Impfaktion für Hunde und Katzen.

Tierärztin Frau Dr. Brodauf aus Emmendingen hat die Impfaktion durchgeführt und startete bereits um 13 Uhr.


Wir konnten wieder einen tollen Erfolg verbuchen, es gab regen Zulauf, insgesamt waren 33 Tiere mit Ihren Haltern erschienen. Geimpft wurden 22 Hunde und 11 Katzen.


Ebenso groß war die Nachfrage nach Wurmkuren, Flohmittel und Zeckenmittel für die Schützlinge. Bei jedem Tier fand eine kleine Allgemeinuntersuchung statt, Kontrolle von Augen, Ohren, Zähne, sowie Abhören von Herz und Lunge.


Auch dieses Jahr hatten wir wieder eine telefonische Voranmeldung gestartet, was dazu führte, dass sowohl Tiere wie Halter nicht so lange warten mussten. Dank des tollen Wetter konnten wir auf dem Vorplatz vor dem Vereinsheim das erste Mal Tische und Bänke aufstellen. Die Besucher konnten in der warmen Frühlingssonne Kaffee und diverse leckere Kuchen genießen.


Herzlichen Dank an Frau Dr. Brodauf, die ohne Pause zu machen bis 17:00 Uhr im Einsatz war. Einen besonderen Dank geht an alle fleißigen Kuchenspender.

   

Impfen


Februar 2017


Wir gratulieren unseren 3 Damen ganz herzlich zur bestandenen Prüfung !!


3 intensive Wochenenden vollgepackt mit Theorie, Praxis und Prüfung, das habt Ihr toll gemacht !!


Gaby, Diana und Inka haben nun den GAS-Trainerschein.


Gaby und Diana haben zusätzlich noch die Prüfung für den Rally Obedience Trainerschein bestanden.   

Trainer


1  

Januar 2017

GAS Schulung vom SWHV am 21. und 22.1.2017


Zum ersten Wochenende der GAS-Schulung trafen sich 42 Hundesportler bei den Hundefreunden in Eichstetten am 21.01.2017 und am 22.01.2017.


Los ging es mit den drei Vorträgen Menschenführung, Struktur der Verbände und Versicherungsfragen/rechtliche Bestimmungen von Armando Schmidt. Nach der Mittagspause ging es dann weiter mit allgemeinem Wissen und Wesen des Hundes, was auch Armando Schmidt vortrug.


Der Abschluss bildete dann die Trendsportart Rally Obedience, was vom RO-Obmann Bern Schubnell in Theorie erklärt und von den Hundefreunden Eichstetten in Praxis vermittelt wurde. Zum Nachmittag kamm noch die Sonne heraus und es herrschte gute Stimmung.


GAS 21.01.2017


Der darauf folgende Sonntag begann mit Agility von Petra Knapp. Im Anschluss folgte die Vermittlung von Basistrainingswissen von Alexandra Fluhr in Theorie und Praxis.


Nach der Mittagspause kam der Tunierhundesport von Stephan Schwonke zum Zuge, wo ausführlich auf die entsprechenden Sportarten eingegangen wurde.

Am späteren Nachmittag war das erste GAS-Wochenende dann geschafft. War sehr informativ, aber auch anstrengend. Am kommenden Wochenende gehts dann weiter mit Teil 2 in Altenheim.


Ganz besonderen Dank den fleissigen Helfern in der Küche, die für beide Tage im Einsatz waren, und für das leibliche Wohl der Teilnehmer gesorgt haben !! 

 

GAS 22.01.2017


1  

  


Dreikönigsspaziergang am 06.01.2017  

Zum Auftakt ins Neue Jahr versammelten wir uns um 10 Uhr am Samengarten in Eichstetten, und machten uns dann mit insgesamt 6 Hunden auf den Weg.

Tolles Wetter, blauer Himmel, etwas Schnee und klirrende minus 10 Grad.


Unser Spaziergang führte uns oberhalb des Hubschrauberlandeplatzes vorbei, dann quer durch die Reben Richtung Bahlingen, und wieder zurück.

Die Hunde hatten mächtigen Spaß, sie rannten miteinander um die Wette, alles verlief sehr harmonisch.


Wir waren ca. 1,5 Std. unterwegs, und zum Abschluss fand noch ein kleiner Neujahrsumtrunk statt ...... Prosit Neujahr.

 

Dreikönigsspaziergang


 

 

 

Logo des swhv
Wir sind Mitglied beim swhv.
77117